Gibt es Übungen zum schneller Lesen lernen?

Es kommt auf die richtige Technik an, wenn das Schnelllesen erlernt werden soll.

Schnelles Lesen und das Wesentliche dabei herausfiltern und zu merken, kann auch im Job hilfreich sein.

Da Menschen zirka 70 Prozent der Informationen über Texte aufnehmen, ist schnelles Lesen in der Regel ein Vorteil.

Natürlich sollte in der Freizeit weiterhin genüsslich gelesen werden.

Wird allerdings schneller gelesen, dann kann das Gehirn besser bei der Sache bleiben.

meditieren
konzentrieren

Zudem entpuppen sich die Texte meist als spannender.

Auch John F. Kennedy war ein Freund der schnellen Wissensaufnahme.

Er war dafür bekannt, im Weißen Haus bis zu zwei Bücher täglich zu lesen, nachdem er sich die Schnell-Lese-Methode angeeignet hatte.

Der amerikanische Präsident war von der Speed Reading Technik so begeistert, dass er sogar seinen Bruder Robert dazu brachte, mit ihm zusammen Unterricht zu nehmen.

Welche Techniken können angewendet werden?

Um die Lesegeschwindigkeit zu steigern, müssen wir uns mit den eigenen Lesegewohnheiten beschäftigen.

Lesetechniken, die wir uns in der Grundschulzeit angeeignet haben, behindern uns im Grunde genommen beim Schnelllesen.

Dabei lesen wir häufig Wort für Wort, obwohl lese erfahrenen Erwachsenen ein großer Wortschatz zur Verfügung steht.

Deshalb ist es auch möglich in sinnvollen Wortgruppen zu lesen.

Anstatt den gesamten Text innerlich komplett mitzuhören, sollten nur die wichtigsten Wörter mitgesprochen werden.

Der Lesestoff muss zur Informationsbeschaffung dienen, Krimis und Romane eignen sich zum Erlernen der Schnelllese-Technik weniger.

Statt dauernd zurückzuspringen, nur weil man meint, dass der Text nicht verstanden wurde.

schreiben
nachdenken

Außerdem gilt es zuerst die Lesegeschwindigkeit zu ermitteln, um diese dann durch tägliches regelmäßiges Training (10 Minuten) zu steigern.

Eine weitere Hilfe kann zum Beispiel ein Intensivtraining zum Schnelllesen sein.

Ein solches Training wird auf Weiterbildungsseminaren in Großstädten angeboten.

Zudem gibt es auf dem Weiterbildungsmarkt PC-Kurse zum Erlernen der Schnelllesetechnik.

TIPP: Ein besonderes Plus beim Schnelllesen ist, dass der schnell gelesene Text in der Regel auch besser gemerkt werden kann.